Opoona – ein Wii-RPG macht sich die Ehre !!!

Koei will mit “Opoona” ein waschechtes Wii-RPG mit einem runden- basierenden Kampfsystem rausbringen.

Opoona, ein Tizianer, und seine Familie machen eine Reise zum Planeten Randroll. Auf dem Weg werden sie angegriffen und während der Evakuierung Ihres Raumschiffes getrennt. Nachdem Opoona eine Crashlandung auf dem Planeten Landroll hingelegt hat, kommt er wieder zu sich und findet sich in einem Bett wieder, ohne zu wissen was genau passiert ist.

Die Aufgabe des Spielers, welcher die Rolle von Opoona übernimmt, besteht darin, herauszufinden was passiert ist und sich wieder mit der Familie zu vereinen.

Das außergewöhnliche an Opoona ist aber die Steuerung. So wird das komplette Spiel nur mit dem Nunchuk gespielt. Besonders während der Kämpfe gegen allerlei Monster, wird den Bewegungssensoren der Wii alles abverlangt. Bei dem so genannten “Active Bonbon Battle System“ werft Ihr den Gegnern, wer hätte es gedacht, Bonbons um die Ohren.

So um euch das Spiel einmal näher zu bringen, schaut einfach in den Trailer rein.

YouTube: Klick