[GC22] Konami zeigt erste Einblicke in Yu-Gi-Oh! Cross Duel auf der gamescom

Konami hatte dieses Jahr während der gamescom einen riesigen Stand in der Merch Halle. Neben dem sonst üblichen Verkauf von Merch-Artikeln wie beispielsweise Yu-Gi-Oh! Sammelkarten hat Konami ebenfalls für das Sammelkartenspiel mehrere Dueltische für Tourniere aufgebaut. Hierbei konnten Besucher Ihre eigenen Decks mitbringen und TCG regelkonform gegeneinander antreten.

Nebenbei wurde auf dem Stand das KC Grand Tournament 2022 vom Onlinespiel Yu-Gi-Oh! Duel Links live auf Bildschirmen und natürlich ins Internet übertragen und der Stand war überhäuft von neugierigen Besuchern und TCG Spielern.

Als Weltneuheit wurde ein neues Mobilegame präsentiert. Obwohl Yu-Gi-Oh! klassischerweise nur als Duell gespielt wird, hat sich Konami mit Yu-Gi-Oh! Cross Duel eine Mehrspielervariation ausgedacht, welche bis zu vier Spieler entweder zusammen gegen einen Boss oder als Match gegeneinander antreten lässt. Das Spiel ist hierbei für Handys und Tablets optimiert und im Appstore bzw. Playstore zu finden. Hierbei gibt es spielbare Charaktere aus sieben verschiedenen Yu-Gi-Oh! Animationsserien mit den Originalsprechern. Um auch Neulingen einen einfachen Einstieg zu gewähren, wurden viele Regeln vereinfacht. Gleichzeitig werden neue Spieler auch mit Hinweisen unterstützt. Zudem gibt es einen Ingameshop für Premiumwährung.