Square Enix und Luminous Productions kündigen Veröffentlichung von FORSPOKEN für den 24. Mai 2022 an

Square Enix und Luminous Productions haben letzten Monat bei den Game Awards einen neuen Trailer für Forspoken, das Erstlingswerk des Studios, vorgestellt und den weltweiten Veröffentlichungstermin für den 24. Mai 2022 angekündigt. Der Trailer wurde von Forspoken-Star Ella Balinska präsentiert, die die Hauptfigur Frey Holland spielt. Ihr zur Seite stand Schauspielerin Pollyanna McIntosh (The Walking Dead), die das Ensemble in der Rolle der skrupellosen Tanta Prav verstärken wird.

Der neue The Game Awards 2021 Trailer zu Forspoken ist hier zu sehen: https://youtu.be/AncFGbj7oJk

Im neuen Trailer erhalten Fans einen tieferen Einblick in das mysteriöse Land Athia und treffen auf einige seiner letzten verbliebenen Einwohner. Die Spieler erfahren auch von einer drohenden Verderbnis namens “Bruch”: Eine zerstörerische Pest, die alles verdirbt, was sie berührt. Frey hat dieses seltsame Phänomen aus ungeklärten Gründen überlebt und gilt seither als Hoffnungsschimmer für Athia.