Samurai Shodown schnetzelt sich diesen Juni auf PlayStation 4 und Xbox One

SNK, die Schöpfer legendärer Fighting-Game-Serien wie King of Fighters, Fatal Fury und Art of Fighting, haben die Rückkehr ihres waffenbasierten Beat-em-ups Samurai Shodown angekündigt. Der Reboot erscheint im Juni für PlayStation 4 und Xbox One, Ende des Jahres für Nintendo Switch und später auch für PC. Mit Hilfe der Unreal Engine 4 wurde die 2D-Serie mit wunderschöner 3D-Grafik neu aufgelegt, die den Fantasy-Samurai-Mangastil der Originalserie beibehält und gleichzeitig auf den neuesten visuellen Stand bringt.

YouTube: Klick

Das neue Samurai Shodown ist Ende des 18. Jahrhunderts angesiedelt und zeitlich zwischen Samurai Shodown V und dem ersten Teil der Serie einzuordnen. 13 altbekannte Charaktere wie Haômaru, Earthquake und Galford sind wieder dabei und bekommen Gesellschaft von drei brandneuen Kämpfern. Weitere Charaktere kommen nach dem Launch per DLC dazu.