The Legend of Zelda: Link’s Awakening und Super Mario Maker 2 erscheinen 2019

In der jüngsten Nintendo Direct-Präsentation hat das japanische Unternehmen Super Mario Maker 2 für Nintendo Switch angekündigt, in dem SpielerInnen noch mehr Möglichkeiten haben, selbst Jump’n’Run-Level zu bauen und zu spielen. Darüber hinaus erscheint 2019 eine Neuinterpretation des Kultspiels The Legend of Zelda: Link’s Awakening für Nintendo Switch. Gezeigt wurden außerdem erste Ausschnitte aus ASTRAL CHAIN, einem brandneuen Action-Spiel von PlatinumGames, das exklusiv für Nintendo Switch erscheint.

Neben der Ankündigung von weiteren bekannten Titeln, die künftig auch auf Nintendo Switch zu spielen sein werden – darunter Hellblade: Senua’s Sacrifice und Bloodstained: Ritual of the Night – wurden in der Präsentation auch Details zu neuen Nintendo-Spielen wie Fire Emblem: Three Houses, Yoshi’s Crafted World, DAEMON X MACHINA und MARVEL ULTIMATE ALLIANCE 3: The Black Order bekannt. Nintendo Switch wird außerdem die Heimat von BOXBOY! + BOXGIRL! – so heißt die neueste Ausgabe des charmanten Puzzle-Jump’n‘Runs. Das Spiel wird im Nintendo eShop verfügbar sein.

Wer eine Nintendo Switch-Konsole besitzt, hat bereits heute Zugriff auf mehrere Spiele, die in der Nintendo Direct-Präsentation vorgestellt wurden – darunter die Online-Puzzle-Schlacht TETRIS 99, der Rollenspiel-Klassiker FINAL FANTASY IX von Square Enix, neue Download-Inhalte für zwei SpielerInnen in Captain Toad: Treasure Tracker sowie mehrere kostenlose Demo-Versionen für kommende Titel.