[GC16] World of Tanks Europameisterschaft

Wargaming kündigt heute die Europameisterschaften für World of Tanks an. Die Gefechte werden dabei in 3-gegen-3-Begegnungen ausgetragen und das Finale findet am 20. August auf der gamescom in Köln statt. Die Teilnehmer müssen keine Profis sein, um ihr Land zu vertreten und es warten Belohnungen für jeden erfolgreichen Mitspieler.

Die vier besten Teams der europäischen Qualifizierungsrunde sichern sich nach spannenden Vorrundenspielen einen Platz in den Halbfinalpartien, die bereits während der gamescom in Köln ausgetragen werden.

Dafür werden sämtliche Reisekosten und Ausgaben der teilnehmenden Teams von Wargaming übernommen. Zusätzlich motivieren dürfte der Umstand, dass die Spiele in Köln vor begeisterten Zuschauermassen stattfinden werden –  ein erster Einblick für die Kommandanten in die Welt der eSport-Profis.

 

Die 3-gegen-3-Begegnungen werden mit Tier VI Panzern und in den Modi Begegnung bzw. Angriff/Verteidigung ausgetragen, während das Turnier in drei Phasen unterteilt wird: Die nationalen Qualifizierungsrunden, die europäischen Qualifizierungsrunden und die Europameisterschaft während der gamescom.