Charmanter Partyspaß Animal Crossing: amiibo Festival startet bald

Nebel, Regen, Herbst-Tristesse – all das kann die Nintendo-Fans in diesem Jahr nicht schrecken. Denn mit dem neuesten, exklusiven Spiel für die TV-Konsole Wii U machen sie den November zum lustigsten Monat des Jahres. Ab 20. November können sie ihre Freunde und ihre Familien zu einer ausgelassenen Party einladen: zum Animal Crossing: amiibo Festival. Das digitale Brettspiel ist in der idyllischen Welt der Kultserie Animal Crossing angesiedelt. Die Spieler genießen darin das Leben in einem kleinen Dorf voller freundlicher, tierischer Bewohner. In Animal Crossing: amiibo Festival können bis zu vier Nintendo-Freunde gemeinsam ins Dorf ziehen. Zur Party dürfen sie obendrein einige brandneue Animal Crossing-amiibo einladen, physische Figuren beliebter Charaktere, die von der realen in die virtuelle Welt geholt werden können. Dabei entwickelt sich die Spielwelt stetig weiter, je länger man im Spiel die Würfel rollen lässt.