Warface erhält neue tödliche PVP-Herausforderung “Kopfgeldjagd”

Crytek erweitert seinen kostenlosen Online-Shooter Warface um den neuen PVP-Modus „Kopfgeldjagd“, in dem die Spieler zum Jäger oder zum Gejagten werden.

 

„Kopfgeldjagd“ bietet Free-for-All-Action mit 16 Spielern und führt eine umfangreiche neue PVP-Karte ein, die auf der Mojave-Wüste basiert. Wenn die Nacht hereinbricht und Sturmwolken aufziehen, kämpfen die Spieler um den ersten Platz in den Bestenlisten, indem sie jeden Spieler in Sichtweite eliminieren und die Erkennungsmarken gefallener Gegner einsammeln. Durch Bonuspunkte, die es für eingesammelte Marken gibt, können die Spieler ihre Chancen auf den Sieg erhöhen.