[GC11] Pässe kommen bei Pro Evolution Soccer 2012 wieder an

Konami hatte sich letztes Jahr mit PES 2011 verschätzt und zu viele und zu drastische Änderungen vorgenommen, diesmal haben sie mehr auf ein gutes Gameplay geachtet.

Vor allem die Steuerung war so sensibel, das die Spieler sich schnell an den Konkurrenten Fifa verloren. Die wurde nun bei Pro Evolution Soccer 2012 wieder deutlich angepasst. Endlich kommen Pässe wieder präzise an, auch wenn das Passsystem immer noch eine genauere Abfrage verlangt als die Konkurrenz. Außerdem setzt das Spiel natürlich wieder großen Wert auf Realismus.
PES 2012 macht einen sehr guten Eindruck, auch wenn die Menüs wieder sehr unübersichtlich gehalten sind. Dieses Jahr wird die Entscheidung Fifa oder PES wieder schwer.

Ein Rohvideo der Gamescom 2011 haben wir natürlich auch noch für euch:
YouTube: Klick